Manchmal ist die in der ZDU eingetragene Adresse für registrierten Einheiten (hiernach Einheiten genannt) nicht korrekt. Jeder Beteiligte* kann die ZDU-Verwaltungsstelle darum bitten, eine solche Adresse zu löschen.

Beispiel: Sie bekommen Post für eine andere Einheit oder eine Einheit, die Sie nicht vertreten.

*! Die Einheit, die die verpflichteten Formvorschriften nicht eingehalten hat, kann die ZDU-Verwaltungsstelle nicht darum bitten, ihre Daten zu korrigieren.

Verfahren

Um eine fehlerhafte Adresse mitzuteilen, kontaktieren Sie bitte die ZDU-Verwaltungsstelle.

E-Mail-Adresse: kbo-bce.schrappingen.radiations@economie.fgov.be
Fax: +32 2 2 277 50 82

Adresse:   

BCE Service Radiations
Boulevard du Roi Albert II, 16
1000 Brüssel

Bitte teilen Sie immer mit:

  • Der Name der betroffenen Einheit,
  • ihre Unternehmensnummer, und
  • die Adresse (des Sitzes und/oder der Niederlassungseinheit) worüber es geht.

Wenn Sie darüber verfügen, laden wir Sie auch ein, uns die Kopie eines von einem Polizeibeamten oder von einem durch eine Behörde bevollmächtigten Beamten aufgestellten Urteils, Untersuchungsberichtes oder Protokolls zur Feststellung des fehlerhaften Charakters der Adresse übermittelt. Dies beschleunigt die Verarbeitung Ihrer Datei.

Wenn die ZDU-Verwaltungsstelle Ihren Antrag bekommen hat, fordert sie den Vertreter der betroffenen Einheit auf, die Lage innerhalb von 30 Tagen in Ordnung zu bringen. Wenn er nicht reagiert, gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Entweder ist die Akte der Wirtschaftsinspektion übermittelt. Ein Inspektor besucht den betreffenden Ort und übermittelt seine Befunde der ZDU. Auf der Basis des Protokolls eines Inspektors wird die Zwangslöschung der Adresse gegebenenfalls durchgeführt.
  • Oder Sie haben eine Kopie eines Urteils, Untersuchungsberichtes oder Protokolls zur Feststellung. In diesem Fall wird die ZDU-Verwaltungsstelle die Adresse schneller löschen, nach die oben erwähnte Frist von 30 Tagen abgelaufen ist.

Achtung: Aufgrund der zunehmenden Anzahl der Anträge könnte die Bearbeitungsfrist der Anträge länger sein.

In jedem Fall befreit das Verfahren der Zwangslöschung der Adresse die Einheit nicht davon, die gesetzlichen Formvorschriften durchzuführen.

Letzte Aktualisierung
6 März 2019