Table of Contents

    Der FÖD Wirtschaft bemüht sich, seine Website für alle, auch für Menschen mit Behinderung, zugänglich zu machen. Deshalb versuchen wir, die im Gesetz vom 19. Juli 2018 zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen festgelegten Standards so weit wie möglich zu erfüllen.

    Diese Erklärung zur Barrierefreiheit wurde das letzte Mal am 6. Januar 2020 überarbeitet. Anhand des Accessibility Checks des FÖD BOSA und einer Selbsteinschätzung des FÖD Wirtschaft wird geprüft, ob diese Website die Anforderungen der Richtlinie (EU) 2016/2102 erfüllt.

    Stufe der Konformität mit dem Standard zur barrierefreien Gestaltung

    Die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) umfassen die für die Anforderungen an die barrierefreie Gestaltung für Menschen mit einer Behinderung geltenden Standards. Diese Regeln können in drei Konformitätsstufen umgesetzt werden: Stufe A, Stufe AA und Stufe AAA. 

    Wir erfüllen teilweise die Konformitätskriterien für Stufe A der WCAG 2.1, da einige Teile unserer Internetseiten diese Regeln nicht vollständig einhalten.

    Einschränkungen und Alternativen

    Wir bemühen uns, unseren gesamten Internetauftritt und alle enthaltenen Dokumente für alle zugänglich zu machen. Einige dieser Dokumente sind allerdings noch nicht vollständig barrierefrei zugänglich. Hierbei handelt es sich um archivierte Informationen im PDF-Format, wie verschiedene Publikationen, Tätigkeitsberichte … Diese Dokumente barrierefrei zugänglich zu machen würde unverhältnismäßige Kosten nach sich ziehen. Sollten Sie jedoch eine barrierefrei zugängliche Version wünschen, wenden Sie sich an webmaster@economie.fgov.be.

    Stoßen Sie auf unseren Internetseiten auf weitere Informationen (PDF, Bilder …) oder Seiten, die Ihnen nicht zugänglich sind, setzen Sie uns bitte davon in Kenntnis.

    Der FÖD Wirtschaft nutzt auch die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und Youtube, um über seine Kompetenzen zu informieren. Diese Informationen stehen ebenfalls auf den Internetseiten des FÖD Wirtschaft oder anderen vom FÖD Wirtschaft betriebenen Seiten zur Verfügung. Man kann uns natürlich über diese sozialen Netze kontaktieren, dies ist aber ebenso per Telefon oder E-Mail über unser Contact Center möglich.

    Audit zur Barrierefreiheit

    Die barrierefreie Gestaltung unserer Internetseiten wird regelmäßig in einem vom FÖD BOSA entwickelten Accessibility check geprüft.

    Dies ist ein Software-Tool, das in der Lesezeichenleiste des Web-Browsers installiert werden kann und das auf der Grundlage einer ganzen Reihe von Tests einen Bericht über die Zugänglichkeit der Internetseite erstellen kann, auf der Sie sich befinden.

    Feedback

    Ihre Meinung über unsere Bemühungen, unsere Internetseiten zugänglicher zu gestalten, interessiert uns. Teilen Sie uns Ihre Bemerkungen und Vorschläge mit: webmaster@economie.fgov.be.

    Sollten Sie der Ansicht sein, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen erhalten haben, können Sie über die Internetseite Mécontent(e) de nos prestations de service ? (Mit unseren Dienstleistungen unzufrieden?) eine Beschwerde an unsere Beschwerdeabteilung senden.