Was ist ein Immobilienmakler?

Ein Immobilienmakler ist ein Immobilienfachmann, der einen oder mehrere der folgenden drei Berufe ausübt:

  • Immobilienmakler (oder -vermittler);
  • Immobilienmakler-Syndikus;
  • Immobilienmakler-Verwalter.

Wer kann den Beruf eines Immobilienmaklers ausüben?

Die Bedingungen für den Zugang zu diesem Beruf und dessen Ausübung unterscheiden sich je nachdem, ob:

Um den Unterschied zwischen Niederlassung und vorübergehender Ausübung besser zu verstehen, konsultieren Sie bitte die FAQ von Be-Assist.

Wenden Sie sich an einen anerkannten Immobilienmakler

Jede Person, die die Tätigkeit eines Immobilienmaklers als Selbständiger ausüben möchte, muss in die Liste der Inhaber oder in die Liste der Praktikanten des Berufsinstituts für Immobilienmakler (IPI) eingetragen sein. Alle zur Berufsausübung berechtigten Immobilienmakler sind daher in dieser Tabelle bzw. Liste enthalten.

Die Registrierung beim IPI ist sowohl für den Immobilienmakler als auch für seinen Kunden wichtig.

Wie finden Sie einen Immobilienmakler?

Konsultieren oder durchsuchen Sie das Suchmodul des IPI. Dort finden Sie die Namen und Kontaktdaten aller Immobilienmakler, die beim Berufsinstitut der Immobilienmakler (IPI) registriert sind.

Letzte Aktualisierung
25 November 2020

Most recent news related with this theme