Table of Contents

    Adresse:
    Etikhovestraat 6
    9680 Maarkedal 

    Tel  +32 (0)55 235 207
    Fax: +32 (0)55 235 108
    Handy: +32 (0)479 26 55 36 
    E-Mail: hilde.vanparys@lawfirmdewolf.com  
    Website: www.lawfirmdewolf.com

    Einen Vermittlungsantrag einreichen
    via Belmed

    Für Welche Probleme?

    Handelsstreitigkeiten in Bezug auf:

    • Verbrauchsgüter
    • Dienste an den Verbraucher
    • Gesundheit
    • Bildung

    Kosten

    Die Kosten eines Vermittlungsverfahrens werden zu gleichen Teilen auf die Parteien verteilt, sofern nicht anders vereinbart. 
    Der Stundentarif für eine Vermittlung beträgt 181,50 Euro (inkl. MwSt.), zu verteilen auf die Parteien.

    Bevor der Vermittler tätig wird, wird jede Partei gebeten, 75,00 Euro als Vorauszahlung zu überweisen. Dieser Betrag wird bei der endgültigen Abrechnung in Abzug gebracht. 
    Fahrtkosten, inkl. Fahrzeit, werden zu 0,5 Euro pro km in Rechnung gestellt. 
    Finanzielle Hilfe (auf Französisch oder auf Niederländisch) kann in Form von Prozesskostenhilfe gewährt werden.

    Sprachen

    Sprachen, in denen das Vermittlungsverfahren abgewickelt werden kann: Niederländisch oder Französisch.

    Territoriale Zuständigkeit

    • Die Provinz Westflandern

    • Die Provinz Ostflandern

    • Das „Waasland“

    • Die Provinz Hennegau

    Bedingungen Für Die Inanspruchnahme

    Sie sind entweder als natürliche Person oder als juristische Person an der Streitigkeit beteiligt, und Sie können persönlich als Partei in der Vermittlung auftreten.

    Wie Läuft Das Verfahren Ab?

    Hilde Van Parys ist eine anerkannte Vermittlerin in familienrechtlichen, zivilen und kaufmännischen Angelegenheiten gemäß Artikel 1727 § 6 des Gesetzes vom 21. Februar 2005. Sie ist Mitglied in verschiedenen Vermittlungsforen.

    Der Vermittler tritt auf für die beiden Parteien und wird von den beiden Parteien akzeptiert. 
    Der Vermittler hilft den Parteien bei der Suche nach einer für beide Parteien zufriedenstellenden Lösung.

    Anders als beim Gerichtsverfahren, wo ein Richter den Parteien eine Lösung auferlegt, versuchen in einem Vermittlungsverfahren die Parteien selber zu einer Lösung zu gelangen.

    Vermittlungsprotokoll

    Vermittlungsprotokoll (nur auf Französisch (DOC, 40 KB) oder auf Niederländisch (DOC, 39.5 KB) verfügbar)

    Belmed-PartnerLogo Belmed

    Letzte Aktualisierung
    24 Januar 2019