""

Die amerikanische Federal Trade Commission, ein vertrauter Partner der belgischen Wirtschaftsinspektion, und der amerikanische Bundesstaat Missouri haben gegen das Unternehmen Next-Gen, Inc. und damit verbundene Unternehmen Klage erhoben. Das Unternehmen hätte Personen innerhalb und außerhalb der USA auf dem Postweg betrogen haben. Gegen ein geringes Entgelt ließen sie sie an irreführenden Lotterie- und Geschicklichkeitsspielen teilnehmen, um einen nicht existierenden Geldpreis zu gewinnen. Auch in Belgien wurden Verbraucher betrogen.

Infolge eines gerichtlichen Vergleichs haben die Betroffenen nun Anspruch auf eine Auszahlung über PayPal. Um diese Zahlung zu erhalten, müssen Sie auf www.ftc.gov/NextGenbezoeken gehen und auf „Get My Payment“ klicken. Geben Sie dann die Nummer Ihrer Forderung und Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden Ihre Zahlung innerhalb von zwei Wochen erhalten. Sobald der Betrag verfügbar ist, erhalten Sie eine E-Mail von PayPal. Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, können Sie mit den Informationen in der E-Mail ein Konto anlegen.

Für weitere Informationen oder Fragen zu der Klage besuchen Sie bitte www.ftc.gov/NextGen.

Letzte Aktualisierung
20 Juli 2022