Table of Contents

    Vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2024 hat Belgien den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Der FÖD Wirtschaft spielt in diesem Zusammenhang ebenfalls eine wesentliche Rolle.

    Der Rat der Europäischen Union, was ist das?

    Der Rat der Europäischen Union (Council of the European Union) ist eine der Schlüsselinstitutionen, die die Richtung der EU bestimmt und den Gesetzgebungsprozess leitet. Der Rat setzt sich aus den zuständigen Ministern der 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union zusammen und wird abwechselnd von einem der Mitgliedstaaten für einen Zeitraum von sechs Monaten geleitet.

    Quelle: Abbildung von der Website des FÖD Auswärtige Angelegenheiten, Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit.

    Welche Auswirkungen hat der Vorsitz für Belgien?

    Als Ratsvorsitzender leitet Belgien die europäische Agenda. Unser Land fungiert als neutraler Vermittler, um die Gesetzgebungsarbeit zu leiten und Kompromisse zwischen den EU-Mitgliedstaaten zu suchen.

    Die 3 Rollen des FÖD Wirtschaft

    Der FÖD Wirtschaft spielt auch eine wichtige Rolle im belgischen Ratsvorsitz. Im Folgenden wird erläutert, worin genau diese Rolle besteht.

    1. Die Koordination übernehmen

    Während des belgischen Ratsvorsitzes koordiniert der FÖD Wirtschaft die Vorbereitung der Ministerratssitzungen für die folgenden europäischen Politikbereiche:

    • COMPET (Binnenmarkt, Verbraucherschutz, Wettbewerb, geistiges Eigentum usw.)
    • TTE - Verkehr (den unser FÖD nicht koordiniert), Telekommunikation und Energie

    Die EU- und internationale Zelle des FÖD Wirtschaft verwaltet diese Koordination. 

    Diese Zelle ist die Kontaktstelle des FÖD für die Vorbereitung des Vorsitzes 2024. Sie sorgt dafür, dass die Arbeit des FÖD in das Programm des Vorsitzes einfließt und umgekehrt, dass das Programm des Vorsitzes die Prioritäten des FÖD berücksichtigt.  

    2. Vorsitz oder Begleitung von Arbeitsgruppen des Rates

    Der FÖD Wirtschaft ist außerdem an Folgendem beteiligt:

    • aktuellen Themen wie dem ökologischen Wandel, der digitalen Integration, der Versorgungssicherheit...
    • dem Bereich der Handelspolitik
    • dem Bereich der Statistikpolitik

    Der FÖD Wirtschaft spielt bei den oben genannten Themen eine unterstützende Rolle. Diese Unterstützung besteht konkret aus zwei Aufgaben:

    • den Vorsitz in den Arbeitsgruppen des EU-Rates führen
    • Fachwissen für die Arbeitsgruppen des EU-Rates bereitstellen

    3. Organisation von Veranstaltungen

    Während des belgischen Ratsvorsitzes finden mehrere Gipfeltreffen und Konferenzen statt, auf denen wichtige Entscheidungen über die Zukunft der Europäischen Union getroffen werden. 
    Während des belgischen Ratsvorsitzes wird der FÖD Wirtschaft nicht weniger als 24 Veranstaltungen in 22 Wochen organisieren. 

    Mit wem arbeiten wir zusammen? 

    Zur erfolgreichen Durchführung des belgischen Vorsitzes arbeitet der FÖD Wirtschaft mit einer Vielzahl von Personen und Organisationen zusammen:

    • dem Sekretariat des Rates der Europäischen Union
    • der Ständigen Vertretung Belgiens bei der Europäischen Union
    • dem FÖD Auswärtige Angelegenheiten, einschließlich der Task Force für den Vorsitz
    • dem FÖD BOSA
    • anderen FÖD
    • den Kabinetten
    • den regionalen Behörden
    • den anderen Mitgliedstaaten
    • belgischen und europäischen Unternehmensverbänden
    • dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss
    • der Europäischen Investitionsbank

    Wichtige Daten des belgischen Ratsvorsitzes für unseren FÖD

    Datum Aktivität

    8. Dezember 2023

    Start der Website des belgischen Ratsvorsitzes und Vorstellung des Logos 

    5. Januar 2024

    Eröffnungskonzert

    8.-9. Februar 2024

    Informeller Rat Industrie und Binnenmarkt

    4. März 2024

    Formeller Rat Energie

    7. März 2024

    Formeller Rat Industrie und Binnenmarkt

    15.-16. April 2024

    Informeller Energierat mit allen Energieministern,
    organisiert vom FÖD Wirtschaft

    18.-19. April 2024

    Informeller Rat zum Verbraucherschutz mit allen
    für den Verbraucherschutz zuständigen Ministern,
    organisiert vom FÖD Wirtschaft

    24. Mai 2024

    Formeller Rat Industrie und Binnenmarkt

    30. Mai 2024

    Formeller Rat Energie

    Erfahren Sie alles über
    den belgischen Vorsitz im
    Rat der Europäischen Union

    Letzte Aktualisierung
    22 Januar 2024